Wichtiger Hinweis zur aktuellen Corona-Situation.  mehr lesen

Lisa Tertsch gewinnt den Triathlon-Europacup in Alanya!

Donnerstag, 20. Oktober 2022

Teams/Riders

Der letzte Triathlon-Europacup des Jahres fand am Wochenende in Alanya (Türkei) statt. Die Liv Racing Collective-Athletin Lisa Tertsch überquerte die Ziellinie als Erste bei den Elite-Frauen im Sprint-Triathlon.

Die Bedingungen am Wettkampftag waren regnerisch und kalt, aber Tertsch kam als Zweite nach 750 m aus dem Wasser. Auf der 20-km-Radstrecke konnte sie ihre Position halten und fuhr auf dem LIV Langma. mit der Spitzengruppe mit. Auf der Laufstrecke setzte sich Tertsch mit der schnellsten 5-km-Zeit durch und sicherte sich den Gesamtsieg. 
  
"Ich habe hart gepusht und konnte mich während des Laufs vom Rest des Feldes absetzen", sagte Tertsch. "Als ich sah, dass mein Vorsprung immer grösser wurde, wusste ich, dass ich wahrscheinlich gewinnen kann." 
  
Tertsch wird als nächstes beim Finale der World Triathlon Championship Series in Abu Dhabi am 26. November an den Start gehen.

teilen