Mit den neuen Flip-Chips mit drei Positionen können Fahrerinnen die Geometrie ausgewählter Maestro-Mountainbikes schnell modifizieren, um sie besser an die Fahrbedingungen und die gewählte Hinterradgröße (29 Zoll oder 27,5 Zoll) anzupassen. Der Flip-Chip befindet sich an der oberen Umlenkwippe des Maestro-Hinterbaus und ermöglicht eine Tretlagerabsenkung in 5 mm-Schritten sowie eine Veränderung des Lenk- und Sitzwinkels in 0,4-Grad-Schritten.

Wie funktioniert das?

Diese neue Technologie bietet drei Positionen (High, Mid und Low) mit zwei verschiedenen Flip Chips - einem kombinierten High/Low-Chip oder einem speziellen Chip für die Mid-Position.

  1. HIGH-POSITION Wenn sich der Flip-Chip in der High-Position befindet, werden Lenk- und Sitzwinkel steiler und die Tretlagerhöhe wird erhöht. In dieser Flip-Chip-Position kann die Fahrerin entweder ein 27,5-Zoll- oder ein 29-Zoll-Hinterrad fahren.
  2. MID POSITION Wenn dieser Flip-Chip installiert ist, sind Lenk- und Sitzwinkel neutral und die Tretlagerhöhe befindet sich auf mittlerer Höhe. Mit diesem Flip-Chip kann die Fahrerin entweder ein 27,5-Zoll- oder ein 29-Zoll-Hinterrad fahren.
  3. LOW POSITION Wenn der Flip-Chip in der Low-Position installiert ist, werden Lenk- und Sitzwinkel flacher und das Tretlager senkt sich ab. In dieser Position ist die Verwendung eines 29-Zoll-Hinterrads erforderlich.

Wie ändert sich dadurch mein Fahrerlebnis?

HIGH POSITION: Ein steilerer Lenkwinkel sorgt für ein agileres Handling und ein steilerer Sitzwinkel bringt die Fahrerin in eine aggressivere Kletterposition. Außerdem verbessert ein höheres Tretlager die Pedalfreiheit, so dass die Fahrerin mit weniger Pedalaufsetzern durch felsiges und wurzeliges Gelände fahren kann. Die High Position wird für engeres, technisches Gelände empfohlen. Wähle ein 29-Zoll-Hinterrad für besseres Überrollbarverhalten oder ein 27,5-Zoll-Rad für optimale Agilität am Hinterbau.

MID POSITION: Ein neutralerer Lenkwinkel macht das Rad berechenbarer und ein "mittlerer" Sitzwinkel bringt die Fahrerin in eine neutrale Kletterposition. Außerdem sorgt ein Tretlager in mittlerer Höhe für mehr Pedalfreiheit und einen etwas niedrigeren Schwerpunkt. Die mittlere Position wird für einen allgemeinen Mix aus schnellerem/ruhigerem und langsamerem/technischerem Gelände empfohlen. Wähle ein 29-Zoll-Hinterrad für besseres Überrollverhalten oder ein 27,5-Zoll-Rad für optimale Agilität am Hinterbau.

LOW POSITION: Ein flacherer Lenkwinkel verleiht dem Rad mehr Stabilität bei hohen Geschwindigkeiten und mehr Sicherheit in steilerem Gelände, da das Vorderrad etwas weiter vor der Fahrerin liegt. Außerdem senkt eine niedrigere Tretlagerhöhe den Schwerpunkt des Bikes und der Fahrerin, was es bei hohen Geschwindigkeiten stabiler macht. Die niedrige Position ist ideal für schnelles, offenes Gelände. Ein 29-Zoll-Rad verbessert das Überrollverhalten bei höheren Geschwindigkeiten und ein 27,5-Zoll-Rad optimiert die Agilität des Hinterbaus.

Übersicht Flip Chip - Maestro 3 Kombinationsmöglichkeiten

Die folgenden Tabellen zeigen unsere empfohlenen Radkonfigurationen für jede der drei Flip-Chip-Positionen.

Intrigue LT (XS, SM)29" vorne, 29" hinten29" vorne, 27,5" hinten
HighKeine OptionJa
MidKeine OptionJa
LowKeine OptionNicht empfohlen
Intrigue LT (M, L)29" vorne, 29" hinten29" vorne, 27,5" hinten
HighJaJa
MidJaJa
LowJaNicht empfohlen

Geometrie

Mit dem Flip Chip - Maestro 3 kannst du die Geometrie des brandneuen Intrigue LT anpassen und eine Hinterradgröße (29 Zoll oder 27,5 Zoll) für deinen Fahrstil und dein Terrain wählen. Die Einstellung betrifft Lenk- und Sitzwinkel, die Tretlagerhöhe und die Hinterradgröße mithilfe der exzentrischen Flip Chip-Hardware, die sich an der oberen Umlenkwippe des Maestro-Hinterbaus befindet.

Intrigue XXS-lowXS-midXS-highS-lowS-midS-highM-lowM-midM-highL-lowL-midL-high
Seat tube angle (degrees)76.276.676.976.276.676.976.8 (75.9)77.2 (76.3)77.5 (76.7)76.8 (76.0)77.2 (76.3)77.5 (76.7)
Head tube angle (degrees)64.464.865.164.464.865.164.4 (63.5)64.8 (63.9)65.1 (64.3)64.4 (63.6)64.8 (63.9)65.1 (64.3)
Bottom bracket drop (mm)25201525201540 (33)35 (28)30 (24)40 (33)35 (29)30 (24)
Rear wheel size (inch)27.527.527.527.527.527.529 (27.5 compatible)29 (27.5 compatible)29 (27.5 compatible)29 (27.5 compatible)29 (27.5 compatible)29 (27.5 compatible)
Intrigue LTXS-low / 29 oder 27,5XS-mid / 29 oder 27,5XS-high / 29 oder 27,5S-low / 29 oder 27,5S-mid / 29 oder 27,5S-high / 29 oder 27,5M-low / 29 oder 27,5M-mid / 29 oder 27,5M-high / 29 oder 27,5L-low / 29 oder 27,5L-mid / 29 oder 27,5L-high / 29 oder 27,5
Sitzwinkel (Grad)76,276,677,076,276,677,077,377,678,077,377,678,0
Lenkwinkel (Grad)64,765,165,564,665,165,564,865,165,564,865,165,5
Tretlagerabsenkung (mm)252015242015353025353025
Hinterradgröße27,527,527,527,527,527,529 (27,5 kompatibel)29 (27,5 kompatibel)29 (27,5 kompatibel)29 (27,5 kompatibel)29 (27,5 kompatibel)29 (27,5 kompatibel)

*Numbers in the parentheses in the tables above represent the dimensions for a mullet set up on size M and L.